Herzenswunsch

Mit dem Beginn des neuen Kindergartenjahres ist für uns ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen: Die Kükengruppe ist nun stolzer Besitzer eines eigenen Fahrzeugs, das sechs Kinder aufnehmen kann. Der sogenannte „Turtle-Bus“ aus Leichtmetall ist mit allen Raffinessen ausgestattet, um das Lenken mit nur einer Person zu ermöglichen.

Eine Anschaffung war für das Kinderhaus aus finanziellen Gründen nicht möglich, bis Susanne Wienroth als Elternvertreterin der Kükengruppe die Idee hatte, einen Spendenaufruf zu starten und Spenden zu sammeln.

Sie startete bei ihrem eigenen Arbeitgeber, der ORLEN Deutschland GmbH. Das ist ein mittelständisches Mineralölunternehmen mit Sitz in Elmshorn. Es betreibt Tankstellen unter dem Namen Star. Dieses Unternehmen war sofort zu einer Spende bereit – großzügiger Weise gleich den ganzen „Turtle-Bus“!

S. Wienroth übergab den Bus im Namen ihrer Firma an die Kükengruppe und ihre beiden Erzieherinnen Marion Knust und Özgül Bakar. Mit den Kindern freuten sich auch sehr die 2. Vorsitzende Sabine Vater und die Leitung Ilse Beckmann.

Herzlichen Dank an Susanne Wienroth und ORLEN Deutschland GmbH!

Der aufmerksame Leser hat sicher bemerkt, dass der Bus 6 Plätze hat – die Kükengruppe hat aber 10 Kinder. Vielleicht finden sich ja neue Spender, denn den Turtle-Bus gibt es auch für 4 Kinder….

Aufrufe: 713